Thüngen liegt etwa 25 km nördlich von Würzburg und 30 km westlich von Schweinfurt am Nordrand des Main-Dreiecks.   Die Marktgemeinde hat ca.1.350 Einwohner.   Sie wird von der Bundesstraße 26 durchquert und liegt am Mittellauf der Wern. Das Ortsbild wird geprägt von der Schlossanlage im Herzen des Dorfes, das als Tungende am 19. April 788 erstmals urkundlich erwähnt wurde.   Näheres zu Thüngen finden Sie auf der Homepage des Ortes: www.markt-thuengen.de 
Einige praktischen Informationen: Arzt Dr. Reiß      09369 1414 Zahnarzt Dr. Deffner       09360 993390 Einkaufsmöglichkeiten: Metzger, Bäcker, Sparkasse mit Geldautomat, Blumenladen mit Poststelle, Trachtengeschäft, katholische und evangelische Kirche, zwei Gaststätten (siehe: essen gehen) und beim Einkauf das in Thüngen hergestellte Bier nicht vergessen!! :  www.herzog-von-franken.de 
Das Stiftshaus in Thüngen Der Ort